Augenarzt, Graz, Brillenverordnung
Augenarzt, Graz, Brillenverordnung
Dr. med. univ. Lukas Danilko - Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie
Dr. med. univ. Lukas Danilko - Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie

Kostenrückerstattung durch den Versicherungsträger

Die Kostenübernahme von Seiten der Krankenkasse erfolgt zu 80% des Kassenrückersatztarifes.

 

Bei einer Erstuntersuchung mit Augenhintergrunduntersuchung, Augendruckmessung und Ausstellen eines Brillenrezeptes beträgt der Rückerstattungsbetrag in etwa 25.- bis 30.- €

Bei kleineren Kassen ( SVA, BVA usw ) zum Teil auch mehr.

 

Zusatzversicherte mit Privatarztpaket können ihre Honorarnote, nach anteilsmässiger Kostenübernahme durch die Pflichtversicherung zusätzlich einreichen, wonach, abhängig vom Versicherungsvertrag, Teile oder der Rest der Honoranote übernommen werden.

 

Auf Wunsch kümmern wir uns gerne um die Einreichung der Honorarnote bei Ihrer Krankenkasse.

Dr. med. univ. Lukas Danilko

Fellow of the European Board of Ophthalmology (FEBO)

Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie

 

KFAG, Wahlarzt, privat

 

Ordinationszeiten - nach Terminvereinbarung:

Mo - Mi:  13.00h - 18.00h

Do -Fr:    8.00h - 13.00h

 

Ihr Augenarzt in Graz - Umgebung:

 

Am Mühlbach 2 / 1. Stock
8501 Lieboch bei Graz

Telefon: 03136/61860   



Fax: 03136/60944

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dr. med. univ. Lukas Danilko